Essen und Trinken im Hoftel und auf Föhr

 

Reichhaltiges, gesundes Frühstücksbuffet

Euer Urlaubstag startet mit einem reichhaltigen Frühstück vom Frühstücksbuffet, das ihr je nach Lust und Wetter zwischen 08.00 – 10.00 Uhr in unserer Tenne oder auf der Terrasse genießen könnt und das jeden Tag frisch von uns wird zubereitet.

Kennzeichnend für unser Frühstück sind biologische, lokale und Fair-Trade Produkte mit veganen Optionen. Unser Kaffee wird aus frisch gemahlenen Bohnen zubereitet und am Tisch serviert. Am Buffet findet ihr eine Auswahl an feinen Tees.

Wenn ihr uns im Vorfeld darüber informiert, bieten wir euch zum Frühstück auch gerne laktose- oder glutenfreie Lebensmittel an.

 
Preis Frühstücksbuffet pro Tag:
  • Erwachsene & Kinder ab 161 cm: 12,50 €
  • Kinder 125 cm – 161 cm: 6,50 €
  • Kinder bis 125 cm: gratis

Für Hunger und Durst zwischendurch

Kalte Getränke aus dem Kühlschrank

Im Eingangsbereich steht ein großer Kühlschrank, unser „Selbstbedienungs-Maxi-Bar“. Hier könnt ihr euch selber aus einer großen Auswahl an leckeren Limonaden in verschiedenen Geschmacksrichtungen, Mineralwasser und Bier aus der Region bedienen.

Notiert die ausgewählten Getränke einfach und bezahlt bequem bei Abreise.

SB Regal (Foto)

Speisekammer Föhr Produkte und mehr

NEU: In unserem Empfang findet ihr einen SB-Regal mit einer kleinen Auswahl an Speisekammer Föhr und Uthlande Produkten, sowie Eier vom Föhrer Bio-Hof Wögens. Damit sich im Handumdrehen bequem eine Mahlzeit in unserer Wohnküche zaubern lässt.

Auch ein paar Mitbringsel können hier ergattert werden, für das Hoftel-Föhr-Feeling Zuhause!


 

Tea-Time

Nach einem windigen Spaziergang zum Aufwärmen, zur Entspannung nach der Fahrrad-Tour oder einfach, um die Zweisamkeit zu genießen. Am Samstag-Nachmittag läuten wir bei uns die Tea-Time ein. Wir servieren euch feinsten Cream-Tea nach englischer Art. Voranmeldung erforderlich.


Unsere Restaurant Empfehlungen

 

Auf Föhr gibt es viele gute Restaurants, die wir euch empfehlen können.

Nieblum – in 12 Min. fussläufig erreichbar:

  • Altes Landhaus: Fisch- und Lammspezialitäten, auch vegetarische Speisen.
  • Guten Appetit: Schöner Garten, einfache Speisen für Kinder.
  • Lohdeel: Saisonale Produkte aus der Region bestimmen den Speiseplan.
  • Namine Witt: Genusshandwerk Föhr.
  • Simons: Föhrs kleines Restaurant. Ehrliche Küche. Pur und echt.

Wyk – mit dem Fahrrad 25 Min. entfernt:

  • Alt Wyk: Stimmig-klassisch mit einer Prise Friesen-Charme.
  • Das Pfannkuchen-Haus: Herzhafte und süße Pfannkuchen für die ganze Familie. Mit schönem Garten, kleinem Spielplatz und Wickelraum.
  • Störtebeker: Fleisch, Fisch, und leckere vegetarische und vegane Gerichte.
  • Zum glücklichen Matthias: Uriges Seefahrer-Lokal mit gutem Essen und freundlicher Bedienung.

Weitere empfehlenswerte Restaurants und Cafés auf Föhr:

  • Hinrichsen's Familienfarm (früher: Milk and More) in Dunsum: Selbstgemachte Burger und Kuchen. Viele Tiere für die Kinder zum Gucken.
  • Kliff-Café in Goting: Sehr leckerer Kuchen. 20 Minuten am Strand von Nieblum nach Westen.

Habt ihr Fragen rund um Speis und Trank, sprecht uns gerne an. Wir stehen euch gerne mit Rat und Tat zur Verfügung!


Abonniert Post aus dem Hoftel Föhr mit allen Neuigkeiten, Angeboten und vielem mehr!

Impressionen

Noch mehr entdecken

Online buchen